Auf der Suche nach Mister XDSC 7922 17 03 30

Wir, die Wichtel und Wölflinge der Donnerstagsmeute, bekamen vorige Woche von einem mysteriösen "Mister X" eine Botschaft per WhatsApp. Wir sollten uns am Donnerstag, 15. Februar um 15.55 Uhr am Bahnhof Bad Ried einfinden... Dort angekommen traf die nächste Nachricht ein: "Nehmt den Zug und fahrt nach Aurolzmünster." Wir stiegen in den Zug und waren im Null komma Nichts dort. Eine weitere Botschaft führte uns unter einer Unterführung und über eine Holzbrücke zum Spielplatz. Schnell fanden wir Mister X. Dieser stellte sich als Sevi vor, der von nun an als Leiter in den Heimstunden und am Sommerlager dabei sein wird. Zur Stärkung gab es Schokofondue mit Obst. Anschließend vergnügten wir uns gemeinsam am tollen Spielplatz, bis um 17.44 Uhr unser Zug zurück nach Bad Ried ging.

Hier zur Fotostrecke...